Home Unsere Aktivitäten Rückblick LANDSCHAFTSMALEREI ZUR DISKUSSION GESTELLT
LANDSCHAFTSMALEREI ZUR DISKUSSION GESTELLT

20.05.2010

 

Der Maler Degenhard Andrulat stellte in einer zweiteiligen Führung Landschaftsbilder unterschiedlicher Epochen in den Mittelpunkt seiner Betrachtungen. Den Auftakt machte die aktuelle Ausstellung im Kunstverein Hannover mit Gemälden des jungen Leipziger Malers David Schnell. Im zweiten Teil widmete sich Andrulat den Vorgängern (u. a. Thoma, Monet und Sisley) in der Tradition der Landschaftsmalerei, die mit herausragenden Beispielen in der Landesgalerie Hannover vertreten sind. Im Vergleich stellte sich heraus, wie Schnell sich in seinen Werken mit Prinzipien der älteren Malerei auseinandersetzt. Einmal mehr wurde den Besuchern deutlich, welch große Wirkung die klassische Kunst auf die zeitgenössische ausübt und diese nicht ohne Kenntnis jener verständlich wird."

 
Copyright © 2019 Kunstfreunde Hannover. Alle Rechte vorbehalten.